Sie sind hier: Shop

Unsere Empfehlungen

Luthers

6 hochwertige Doppelkarten und 6 Umschläge in Geschenkverpackung

"Fürbitten heißt: jemandem einen Engel senden" - der bedeutende Theologe und Reformator Martin Luther hat den Menschen "aufs Maul geschaut" und verstand es, zu ihren Herzen zu sprechen. Luthers reicher Zitatenschatz ist nicht nur tiefgründig, hintersinnig und weise, sondern auch gerne mal voll augenzwinkerndem Sprachwitz: "Wenn du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt." Die Luther-Worte in diesem hochwertigen Grußkarten-Set sind mit Bildausschnitten aus der klassischen und modernen Kunst ästhetisch ansprechend in Szene gesetzt. Hier finden Sie die passende Karte für beinahe jeden Anlass. ...mehr »

EUR 9,90

 

Weisheiten

Zurück zu Luther

Alles, was man von Luthers Lehre wissen muss, wird von Norbert Bolz knapp und klar dargeboten. Luther werden keine Widersprüche nachgewiesen und es wird auch nicht auf die Zeitbedingtheit seiner Aussagen verwiesen. Vielmehr geht es um die zentralen Bestandstücke von Luthers Lehre. Und diese Lehre ist einfach. Deshalb wird auch dieses Buch über ihn für jeden verständlich sein. Norbert Bolz bringt Luther gegen den sentimentalen Humanitarismus unserer Zeit in Stellung. Es gibt nämlich keinen schärferen Kritiker des Gutmenschentums als Luther. Der große dänische Protestant des 19. Jahrhunderts, Søren Kierkegaard, spricht in diesem Zusammenhang von christlicher Abhärtung. Er trifft den entscheidenden Punkt, wenn er sagt, Luther lehre einen Glauben für Erwachsene. Und genau das tut der evangelischen Kirche heute Not. Das große Lutherjahr 2017 bietet für das große Umdenken den geeigneten Anlass. Luther hat mit seinem Angriff auf die Kirche das Christentum gerettet. Das heißt aber, dass er auch der katholischen Kirche gut getan hat. Deshalb sollten gerade auch die Katholiken an Luther ein vitales Interesse haben. Und die Unwissenden oder Ungläubigen werden in ihm ihre größte Herausforderung finden. ...mehr »

Hardcover

EUR 29,90


Luthers Juden

Die grundlegende Untersuchung zu Luthers Antisemitismus, zur Judenfeindlichkeit in seinen Schriften, in seinem Weltbild, in seinen alltäglichen Meinungen und Ansichten ist das Ergebnis der jahrelangen Forschungen desKirchenhistorikers Thomas Kaufmann. In diesem Buch zieht er die Summe aus seiner Arbeit an Luthers Werken und ihrer Rezeption über 5 Jahrhunderte hin. Es ist ein eindringliches und überzeugendes Plädoyer für eine entschlossene und vollständige Historisierung Luthers und seines Werks. Kaufmann warnt davor, heute und in Zukunft von Luthers Popularität profitieren zu wollen und naiv mit ihm umzugehen. Genau darin weiß er sich schließlich durch den großen Reformator selbst bestärkt, der als mächtiger Polemiker mit Worten vernichten, aber auch sich selbst relativieren konnte.

Thomas Kaufmann ist Professor für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sind die Reformationsgeschichte, Leben und Werk Martin Luthers, insbesondere dessen >Juden<- und >Türken-Schriften<.

Einleitung
Luthers Juden - ein unausweichliches Thema

Kapitel I
Die nahen Fremden - Juden an den Rändern von Luthers Lebenswelt

Kapitel II
Die Feinde der Kirche - Luthers frühe theologische Wahrnehmung der Juden

Kapitel III
Der >Freund der Judenreformatorische Wende< der Judenpolitik

Kapitel IV
Enttäuschte Hoffnungen, bestätigte Erwartungen - Die späten 1520er und die 1530er Jahre

Kapitel V
Der Endkampf um die Bibel - Luthers böse Schriften

Kapitel VI
Wechselvolle Wirkungen - Die Rezeptionsgeschichte von Luthers Haltung gegenüber den Juden vom 16. bis ins 20. Jahrhundert

Schluss
Ein fehlbarer Mensch
Quellen- und Literaturhinweise
Register ...mehr »

Hardcover

EUR 22,95

 

Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort

Die Andachten richten sich nach dem Kirchenjahr und beziehen sich entweder auf das Evangelium, die Epistel oder einen alttestamentlichen Text. Sie wurden von dem früheren Hamburger Landesbischof Dr. Karl Witte (1893-1966) zusammengetragen. Ihm ist es gelungen, ein zum jeweiligen Sonntag passendes Wochenthema aus Predigten Martin Luthers zu erarbeiten. Für die Neuausgabe wurden die Luthertexte behutsam an den heutigen Sprachgebrauch angepasst.
7. neu bearbeitete und neu gestaltete Auflage des Buches "Nun freut euch liebe Christen gmein". Gebunden, bebildert und mit Lesebändchen!
Wie unermesslich ungleich sind Gottes Wort gegen alle Menschen Wort, wie gar kein Mensch mag ein einziges Gotteswort genugsam erreichen und erklären mit allein seinen Worten. Es ist ein unendlich Wort und will mit stillem Geist gefasst und betrachtet sein. Darum hinein, hinein, liebe Christen, lasst mein und aller Lehrer Auslegen nur ein Gerüst sein zum rechten Bau, dass wir das bloße, lautere Gotteswort selbst fassen, schmecken und da bleiben. (Martin Luther) ...mehr »

Hardcover

EUR 19,80

 

Lutherbibel revidiert 2017 - Jubiläumsausgabe

Die Bibel in der Übersetzung nach Martin Luther: exklusive Schmuckausgabe

Die Lutherbibel zählt bis heute zu den wichtigsten Bibelübersetzungen und wird weltweit von Protestanten verwendet. Die zum 500-jährigen Reformationsjubiläum erschienene Schmuckausgabe der Bibel enthält den komplett durchgesehenen Bi-beltext und 64 informative Sonderseiten zum Thema Martin Luther als Mensch, Re-formator und Bibelübersetzer. Ergänzt wird der Info-Teil durch die Vorreden Luthers zu den biblischen Büchern und die Hintergrundinformationen zu den Revisionen der Lutherübersetzung von 1546-2017.

- Die komplette Bibel in der Übersetzung Martin Luthers: Altes und Neues Testa-ment mit Apokryphen
- Großer Infoteil: Martin Luthers Wirken als Reformator und Bibelübersetzer
- Mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Landkarten am Buchende
- Schön gestaltete Schmuckbibel: weißer Festeinband mit Lutherrose, Fadenhef-tung, Lesebändchen
- ein hochwertiges Geschenk zur Taufe, Hochzeit oder zur Konfirmation Revision 2017: Was ist neu an der Lutherbibel?

Verständlicher und näher an Martin Luthers kraftvoller Sprache: 500 Jahre nach der Reformation liegt die Lutherbibel in einer überarbeiteten Fassung vor, die die aktu-elle Bibelforschung genauso berücksichtigt wie die Besonderheiten der Sprache Martin Luthers.

- Genau und präzise: die Treue gegenüber dem Ausgangstext ist ein zentrales An-liegen der Revision
- Typisch Luther: Rückkehr zu den prägnanten Formulierungen Martin Luthers
- Verständlich: nicht mehr gebräuchliche Begriffe wurden dem heutigen Sprach-gebrauch angepasst
- Schärfung des theologischen Profils durch Vereinheitlichung zentraler Begriffe
- grundlegende Überarbeitung der Apokryphen und Anpassung der Verszählung an andere Bibelübersetzungen

Martin Luther - Leben und Wirken. Bibelausgabe mit großem Info-Teil.

Inhaltsübersicht der Sonderseiten dieser exklusiven Bibel:

Martin Luther: Leben und Glauben. Informationen zu seiner Jugendzeit, vom Be-ginn seines reformatorischen Schaffens, über den kaiserlichen und päpstlichen Prozess gegen ihn, über seine Rolle im Bauernkrieg bis zu seinem Wirken bei der Formierung des reformatorischen Lagers sowie zu seinen letzten Lebensjahren

Luthers Vorreden zur Bibel, u. a. zu den fünf Bücher Mose, Buch Hiob, Psalmen, Briefe des Paulus, Briefe des Petrus und die Offenbarung des Johannes

Dem Volk aufs Maul gesehen - Martin Luther als Bibelübersetzer: von seiner Über-setzung des Neuen Testaments auf der Wartburg, über seine Sprach-Kompetenz, über seine Übersetzungsmethode, über seine späteren Bibelübersetzungen bis zu Luthers Bedeutung für die Geschichte der deutschen Sprache ...mehr »

Hardcover

EUR 25,00